[fann] to see: „Krieg & Frieden“

 

 

Entstanden ist diese Werkstatt-Inszenierung (Juni 2017, Regie und Kursleitung: C.W.O.) aus dem Theaterkurs für geflüchtete Menschen in der Schotte, gefördert durch die Bürgerstiftung Erfurt. In ihrem Theaterstück „Krieg und Frieden“ kombinieren die Spieler Momente aus ihrer Lebenswirklichkeit mit den Mitteln des Theaterspiels. Die im Laufe des Kurses 2016/17 entwickelten Szenen erzählen vom Umgang mit ihren neuen und aktuellen Realitäten und beschreiben zudemc sowohl das Leben in ihrer Heimat, als auch das An- und Weiterkommen hier in Deutschland, mit all den Wünschen und Hürden, die durch die Unterschiedlichkeit von Kultur und Lebenswirklichkeiten entstehen können, mal beschreibend, mal überhöht, mal leicht und lustig, mal ernst und mal für sich stehend – ohne Zweifel eine für alle Zuschauenden und Beteiligten berührende und ergreifende Werkschau.